Reha-Sport ist eine vom Arzt verordnete Leistung, die in der Regel 50 Übungseinheiten umfasst. Es ist eine speziell entwickelte Leistung/Therapie für behinderte, von einer Behinderung bedrohte Menschen mit dem Ziel der "Hilfe zur Selbsthilfe". Die Kurse werden immer in Guppen von qualifizierten Übungsleitern durchgeführt. Die Gruppen werden bei uns entsprechend den Beschwerden/Leiden so gut als möglich zusammengefasst, um so den bestmöglichsten Erfolg/Fortschritt für Sie garantieren zu können.